Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Fachbuch Minimalistische Fotografie

Artikel-Nr. 608891
Den Bildinhalt auf das Wesentliche zu reduzieren, ist eine der wichtigsten Aufgaben des Fotografen. Die konsequenteste Form dieses Ansatzes ist der Minimalismus, die Reduktion auf die Essenz eines Bildes bis hin zur Abstraktion. Denis Dubesset zeigt, wie man "aus wenig viel macht", wie einfache
Preis
€ 24,90
Preis per STK
inkl. Steuern
Ansicht Mengenrabatt
Im Moment nicht verfügbar. Geringer Lagerbestand Auf Lager
STK
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Beschreibung
Den Bildinhalt auf das Wesentliche zu reduzieren, ist eine der wichtigsten Aufgaben des Fotografen. Die konsequenteste Form dieses Ansatzes ist der Minimalismus, die Reduktion auf die Essenz eines Bildes bis hin zur Abstraktion. Denis Dubesset zeigt, wie man "aus wenig viel macht", wie einfache Kompositionen und einfache Sujets zu stimmungsvollen, starken Bildern führen. Und auch der vom Autor propagierte materielle und technische Aufwand folgt dem Ansatz des Minimalismus: Mit einfachen Mitteln und der Konzentration auf das Wesentliche entstehen überzeugende Ergebnisse. Der Autor zeigt dies mit vielen seiner Arbeiten, und er zeigt anhand von Beispielen den Unterschied zwischen konsequent komponierten minimalistischen Fotografien und geknipsten Bildern.
Spezifikationen
Buchtyp Fotobuch
Marke DPUNKT
Nr. 608891
GTIN 9783864905575
Hinweis Lieferumfang Abgebildetes Zubehör, das nicht im Lieferumfang enthalten ist, nicht inklusive.
Bewertungen (0)
Es gibt noch keine Bewertungen.
    Laden
    Laden