DHG Graufilter ND32 40,5mm

Artikel-Nr. 317140
DÖRR DHG GRAUFILTER ND32 Graufilter, auch ND Filter genannt (ND = N eutrale D ichte), haben die Aufgabe das Bild gleichmäßig und neutral abzudunkeln , ähnlich wie eine Sonnenbrille für unsere Augen. Neutral heißt, dass es keine Veränderungen im Bild gibt. Weder Farbe noch Schärfe, Kontrast und
Preis
€ 49,00
Preis per STK
inkl. Steuern
Ansicht Mengenrabatt Versandkosten
Im Moment nicht verfügbar. Geringer Lagerbestand Auf Lager
STK
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Beschreibung


DÖRR DHG GRAUFILTER ND32


Graufilter, auch ND Filter genannt (ND = Neutrale Dichte), haben die Aufgabe das Bild gleichmäßig und neutral abzudunkeln, ähnlich wie eine Sonnenbrille für unsere Augen. Neutral heißt, dass es keine Veränderungen im Bild gibt. Weder Farbe noch Schärfe, Kontrast und Brillanz ändern sich. DÖRR Graufilter sind mit verschiedenen Stärken erhältlich, denn nicht für jedes Motiv eignet sich die gleiche Abdunkelung. Graufilter werden einfach in das Filtergewinde des Objektivs geschraubt.

WAS BEWIRKT EIN DÖRR DHG GRAUFILTER ND32?

✓ Wenn ein DÖRR DHG Graufilter ND32 verwendet wird, verlängert sich die Belichtungszeit um den Faktor 32x. Das heißt, ist ohne Filter beispielsweise eine Belichtungszeit von 1/1.000s erforderlich, so verlängert sich die Belichtungszeit mit einem DÖRR DHG Graufilter ND32 auf 1/30s (1000s x 32 = 1/30s).

✓ Wenn ein DÖRR DHG Graufilter ND32 verwendet wird, kann die Blende um 5 Stufen weiter geöffnet werden. Das heißt, ist ohne Filter beispielsweise eine Blende von 8 erforderlich, so kann diese mit einem DÖRR DHG Graufilter ND32 auf 1,4 geöffnet werden.

WOZU BRAUCHE ICH EINEN DÖRR DHG GRAUFILTER ND32?

Für lange Belichtungszeiten ist es tagsüber oft zu hell, besonders wenn die Sonne scheint. Ein DÖRR DHG Graufilter ND32 ermöglicht auch tagsüber das Fotografieren mit Belichtungszeiten von mehreren Sekunden.

FÜR WELCHE MOTIVE IST DER DÖRR DHG GRAUFILTER ND32 GEEIGNET?

Für alle Motive, auf denen bewegte Objekte mit Bewegungsunschärfe dargestellt werden sollen, ist eine lange Belichtungszeit erforderlich. Das sind vor allem Landschaftsaufnahmen von Wasserfällen, Flüssen, vom Meer, von Ästen im Sturm und vorbeiziehenden Wolken. Aber auch Gegenlichtaufnahmen mit frontal aufgenommener Sonne sind Motive, bei dem ein ND32 Filter sehr hilfreich ist.

WAS BEDEUTET DHG?

DHG bedeutet Digital High Grade. Die Filteroberflächen sind beidseitig DHG mehrschichtvergütet. Das sorgt für optimales Kontrastverhalten, hohe Brillanz und für Farbneutralität.

DIE FILTERFASSUNG

Die extrem flache Filterfassung reduziert Vignettierungen. Die mattschwarz satinierte Fassung mit geschwärzten Glaskanten verhindern Reflexionen. Die Filter sind mit einem Frontgewinde ausgestattet zur Verwendung von weiterem Zubehör.

Die DÖRR DHG Graufilter ND32 sind in den Durchmessern 37 mm bis 82 mm lieferbar.

WEITERE AUSFÜHRUNGEN

• DÖRR DHG Graufilter ND8
• DÖRR DHG Light Control Filter ND3.0 1000x

Spezifikationen
Filterart Graufilter
Frontgewinde Ja
Vergütung Beidseitige DHG Mehrschichtvergütung
Durchmesser [mm] 40,5 mm
Antireflex-Metallfassung Ja
ND Stärke ND32 (5 Blendenstufen)
Material Glas/Aluminium
Lieferumfang 1x Filter
Hinweis Lieferumfang Abgebildetes Zubehör, das nicht im Lieferumfang aufgeführt ist, nicht inklusive.
Hinweis Wir behalten uns vor, technische und/oder gestalterische Änderungen ohne Ankündigung vorzunehmen.
Marke DÖRR
Nr. 317140
GTIN 4000461080708
Downloads
Bewertungen (0)
Es gibt noch keine Bewertungen.
    Laden
    Laden